Главная | Обратная связь
МегаЛекции

Предлоги, требующие дательного и винительного падежа.




(Die Präposition mit Dativ oder Akkusativ)

Предлоги, требующие дательного падежа (вопросы где? когда?) или винительного падежа (вопросы: куда?): an, auf, hinter, neben, in, über, unter, vor, zwischen.

 

аn1) на (вертикальной поверхности)

2) у, к, за

3) в (дни недели)

4) с датами, с частями суток.

1) Ich hänge das Bild an die Wand. (куда?) – Я вешаю картину на стену.

Das Bild hängt an der Wand. (где?) – Картина висит на стене.

2) Wir sitzen uns an den Tisch (куда?) – Мы садимся за стол.

Wir sitzen am Tisch (где)- Мы сидим за столом.

 

auf –1) на (горизонтальной поверхности)

2) по

1) Wir legen das Buch auf den Tisch (куда?) – Мы кладем книгу на стол.

Das Buch liegt auf dem Tisch (где?) – Книга лежит на столе.

 

hinterза, позади

1) Er stellt sich hinter die Tür.(куда)- Он становится за дверь

Er steht hinter der Tür(где). – Он стоит за дверью.

 

neben –около, рядом

1) Er setzt sich neben den Freund (куда)- Он садится рядом с другом

Er sitzt neben dem Freund (где) – Он сидит рядом с другом

 

in –1) в

2) на

3) через

1) Wir gehen in den Garten.(куда)- Мы идем в сад

Wir sind im Garten(где) – Мы в саду.

 

über-1) над

2) через, по

3) с

1) Wir gehen über die Brücke.- Мы идем по мосту.

2) Er erzählt über die Reise. – Он рассказывает о поездке.

 

unter –1) под

2) среди

1) Ich stele den Korb unter den Baum (куда) – Я ставлю корзину под дерево

2) Der Korb steht unter dem Baum (где)- Корзина стоит под деревом

 

zwischen-между

1) Der Junge setzt sich zwischen die Mädchen (куда)- Мальчик садится между девочками

2) Der Junge sitzt sich zwischen den Mädchen (где)- Мальчик сидит между девочками.

 

vor –1)перед

2) от

1) Sie war blaβ vor Angst – Она была бледной от страха.

2) Wir pflanzen die Blumen vor das Haus (куда)- Мы сажаем цветы перед домом

Die Blumen wachsen vor dem Haus (где) – Цветы растут перед домом

 

 

Предлоги, требующие дательного падежа (Die Präposition mit Dativ)

аb –с (начиная с …)

1) Ich habe die Reise ab Frankfurt gebucht.

2) Ab morgen werde ich ein neues Leben beginnen.

3) Jugendlichen ab 16 Jahren ist der Zutritt gestattet.

mit – 1) с

2) инструментальное значение

(например: Ich schreibe mit dem Bleistift –я пишу карандашом)

1) Ich gehe mit meinem Freund. – Я иду со своим другом.

 

аus –1) из

2) из, от (по причине)

1) Wir gingen aus dem Theater. Мы шли из театра.

2) Er macht das aus Angst. Он делает это из (от) страха.

 

nach –1) в (направление)

2) после

3) через

4) по

1) Ich fahre nach Berlin. – Я еду в Берлин.

2) Ich komme nach dem Unterricht. – Я приду после занятий.

3) Er kam nach einer Stunde. – Он пришел через час.

4) Wir arbeiten nach einem Plan. – Мы работаем по плану.

 

zu –1) к

2) в, на (место)

1) Ich komme zu dir. – Я приду к тебе.

2) Wir fahren zum Bahnhof. – Мы едем на вокзал.

 

von-1) от

2) с

3) о

4) из (выделение одного предмета из ряда других)

1) Das ist ein Brief von ihm. – Это письмо от него.

2) Er pfückt einen Apfel vom Baum. –Он срывает яблоко с дереваю

3) Wir sprechen von diesem Menschen. – Мы говорим об этом человеке

4) Er ist von uns. -Он один из нас.

 

bei –1) около, при

2) у

3) во время

1) Das Feld liegt be idem Dorf. – Поле находится около деревни.

2) Das Buch ist bei mir. – Книга у меня.

3) Bei der Übersetzung brauche ich ein Wörterbuch.- При переводе мне нужен словарь.

seit – 1) с (начальный пункт времени, действие не законченное)

1) Er arbeitet hier seit dem vorigen Jahr. – Он работает здесь с прошлого года.

 

ausser –кроме

1)Alle lachten ausser ihm. – Все, кроме него, смеялись.

 

entgegen –навстречу

вопреки

1) Er geht uns entgegen. – Он идет нам навстречу.

 

gegenüber –напротив

1) Er sitzt mir gegenüber. – Он сидит напротив меня.

entsprechend –соответственно

Предлоги, требующие винительного падежа (Die Präposition mit Akkusativ)

Durch- через, сквозь, по

1) при обозначении места;

2) при обозначении причины, средства, способа, посредством которого совершается действие

3) при указании на способ, которым осуществляется действие

1) Wir gehen lieber durch den Wald. – Мы лучше пойдем через лес.

2) Der Kranke Heiner saβ zu Hause und schaute traurig durch das Fenster. - Больной Хайнер сидел дома и печально смотрел в окно.

3) Was soll ich mit diesem Klavier machen? Durch die Wohnungstür geht es nicht! – Что же мне делать с этим пианино?! Через дверь (квартиры) оно не проходит.

 

Für- для (предназначенность)

на (указывает на срок, на ограниченность срока)

за (вместо кого –л.)

1. Er wusste, das seine Eltern alles für ihn tun werden, aber er wollte seine Probleme selbst lösen. – Он знал, что его родители все для него сделают, но хотел сам решать свои проблемы.

2. Warum tust du nichts? Niemand wird für dich diesen Aufsatz schreiben, am besten fängst du sofort an. – Почему ты ничего не делаешь? Никто не напишет за (вместо) тебя это сочинение, лучше начинай прямо сейчас.

 

Ohne- без

1. Sie trinkt Kaffe ohne Zucker aber mit Sahne. – Она пьет кофе без сахара, но со сливками.

 

Umв (указывает на время)

вокруг (движение или расположение вокруг чего-л.)

1. Um den Dom standen alte Häuser. – Вокруг собора стояли старые дома.

2. Die Schmetterlinge flogen um die Lampe. – Бабочки летали вокруг лампы.

 

Gegen – около, к, под (указывает на приблизительное время)

против (кого-л., чего-л.)

1. Hast du etwas gegen diesen Vorschlag? – У тебя есть что-то против этого предложения?

2. Er hat versprochen, um 10 Uhr zu kommen, aber er kam erst gegen Mitternacht. – Он обещал прийти в 10 часов, но пришел только около полуночи.

 

Bisдо

вплоть до

1. Bis Moskau sin des noch genau 300 Kilometer. – До Москвы еще ровно 300 километров.

2. Von 13 bis 14 Uhr ist heute die Bibliothek geschlossen. – С 13 до 14 часов библиотека сегодня закрыта.

Entlangвдоль

1. Die Straβenbahn fuhr die Straβe entlang. – Трамвай ехал вдоль улицы.

Упражнения:

1. Gebrauchen Sie die Akkusativpräpositionen mit den Wörtern, die in den Klammern sind.

a) (durch) 1. Die Ausländer bummeln ... (die Stadt). 2. Viele Busse fahren ... (die Strasse). 3. Wir gingen ... (der Wald). 4. Sie blickten ... (das Fenster).

(für) 1. Heute bezahlst du ... (unser Mittagessen). 2. Meine Freundin kommt ... (eine Woche). 3. Hast du viel... (das Kleid) bezahlt?

(ohne) 1. ... (du) gehe ich ins Konzert nicht. 2. Ich esse heute ... (großer Appetit). 3. Ich esse Fleisch und Fisch ... (das Brot).

(um) 1. ... (der Tisch) stehen Stühle. 2. ... (das Gebäude) herum wachsen viele Bäume. 3.... (12.00 Uhr) ist der Deutschunterricht zu Ende.

(bis) 1. ... (15.00 Uhr) bin ich im Stadion. 2. Wir fahren ... (Odessa), dann steigen wir um. 3. Wir bleiben hier... (September).

(gegen) 1. Alle progressiven Menschen kämpfen ...(der Krieg). 2. Die Medizin ist... (das Rauchen). 3. Ich habe nichts ... (dein Vorschlag).

(entlang) 1. Das Auto fuhr langsam die Strasse ...2. Wir gingen (der Fluß)

2. Setzen Sie fehlende Präpositionen ein.

1.... wen hast du dieses Geschenk gekauft? - ... meineMutter.

2. Sie macht diese Arbeit... besondere Freude.

3. Wieviel hast du ... deinen neuen Fernseher bezahlt?

4. Geht ihr ... uns spazieren?

5.... dieses Schulgebäude (herum) gibt es einen schönen Garten.

6. Bis du ... oder ... unseren Plan?

7. ... wieviel Uhr beginnt der Unterricht in der Schule?

8. ... jene Straße fahren nur wenige Autos.

9. Dieser Blumenstrauß ist... Sie.

3. Stellen Sie nötige Dativpräpositionen ein.

1. Fährst du ... dem Zug? 2. Alle waren da ... meinem Freund zu Besuch. 3. Er spielt Fußball ... 10 Jahren. 4. Ich finde ... ihm keinen Kontakt. 5. ... einem Monat wohne ich ... dem Onkel. 6. Sie trägt eine Jacke ... Kapuze. 7. ... dem Glockenzeichen verlassen alle den Massenraum. 8. Mein Bett steht … Fenster. 9. Ich wohne nicht weit... der Haltestelle.

4. Stellen Sie nötige Genitivpräpositionen ein.

1. ... starken Regens wollten die Jungendlichen ihre Wanderung fortsetzen.

2. Er kam heute ... seiner starken Grippe nicht.

3. ... ihrer schlechten Handschrift habe ich den Brief schlecht verstanden.

4. ... der Fahrt ging es lustig zu.

5. ... seiner Arbeit konnte er mich nicht an meinem Geburtstag besuchen.

5. Ergänzen Sie die Sätze mit Genitivpräpositionen mit Artikeln oder Possessivpronomen.

1 ....... Reise nach Österreich habe ich viele Sehenswürdigkeiten besucht.

2 ....... Söhne wollen die Eltern mit dem Klassenleiter sprechen.

3. Der Schüler hat ...... Mitteilung einen Vertrag vorbereitet.

4. Unser Hotel lag ...... Ferrsehturm.es und... Einkaufszentrums.

5. ...... Verletzung konnte der Sportler am letzten Wettkampf nicht teilnehmen.

6. Sie hat einen Ferienjob gefunden und arbeitet jetzt ...... Ferien.

7 ....... Aufsatzes haben wir viel zu tun.

8. . ..... Erkältung mußte er den Arzt rufen.

9. . .. Windes ist es nicht kalt.

6. Setzen Sie nötige Präpositione ein.

1. Das Bach liegt ... (der Tisch).

2. Die Schüler stehen ... (die Klasse).

3. . (die Schüler) steht der Lehrer.

4. Lege das Buch ... (der Tisch).

5. Jeder setzt sich ...(sein Stuhl).

7. Der Journalist arbeitet. (die Redaktion).

8. Stelle dein Fahrrad ... (die Mauer).

9. Meine Schwester steht lange ... (der Spiegel).

10.Die Gardine hängt... (das Fenster).

 

7. Setzen Sie Präpositionen «bis, durch, entlang, für, gegen, ohne um, wider» sinngemäß ein.

...Vermittlung eines Freundes konnte ich meinen alten Wagen ... 2000 Mark verkaufen.... das neue Auto brauche ich einen Bankkredit. ... Erwarten besorgte mir mein Onkel einen Kredit von einem Geldinstitut. ... zur völligen Zurückzahlung bleibt der Wagen natürlich Eigentum der Bank.

Tag ... Tag erfinden die Kinder neue Spiele. Sie rennen ... die Wette ... den Sandkisten herum. Sie hüpfen auf einem Bein ... zum Zaun und wieder zurück. Dann rennen sie in entgegengesetzter Richtung am Zaun .... Wer wieder zurück ist, hat gewonnen.

Wenn wir Karten spielen, spielen wir.... Zehntelpfennige.... hundert verlorene Punkte zahlt man also zehn Pfennige. Ganz .... Geld macht uns das Kartenspiel keinen Spaß, in die Karten des anderen zu schauen, ist .... die Spielregel. Wir spielen meist … Mitternacht. Spätestens ... ein Uhr ist Schluss.

8. Finden Sie die richtige Präposition und gebrauchen Sie die In Klammern stehenden Wörter in richtiger Form.

I.Die Eltern kaufen ... (ich und meine Schwester) zwei Sportanzüge. Der Anzug meiner Schwester ist .... (20 Mark) billiger. 2. ich fahre ... (die Straßenbahn) ... (der Bahnhof). 3. Die Soldaten marschieren ... (die Straßen der Stadt). 4. Das Kind malt ein Haus ... (die Fenster). 5. Wir kaufen ... (unser Schlafzimmer) eine schöne Lampe. 6. (Die Autobahn) ... stehen hohe Bäume. 7. Der Freund gibt mir einen Rat ... (meine Sommerreise). 8. ... (die Brille) kann die Grossmutter nicht mehr lesen. 9. Die Frau kauft frischen Käse ... (das Frühstück). 10.... (diese Krankheit) gibt es keine Arznei. 11. Er verspätet sich schon ... (15 Minuten). 12. Er sieht... (das Fenster) ... (die Straße). 13. ... (die Ecke) befindet sich eine Apotheke. 14. Mein Bekannter kommt heute ... (der Abend).

9. Setzen Sie die richtige Präposition ein und gebrauchen Sie die in Klammern siehenden Wörter in richtiger Form.

1. Der Lehrer ist ... (Antwort der Schüler) zufrieden. 2. Die Studenten erzählen den Text ... (Plan). 3. Hier stehen die Bücher ... (Goethe). 4. Erfährt morgen ... (Vater).. (Köln). 5. Die Straße ist leer, nur ein Auto fährt (wir).... 6. Ich gehe... (Freunde) ins Konzert. 7. Ichbin hier... (Dienstag). 8. Er nimmt Papier... (Tisch). 9. Zwei Bilder hängen (Fenster).... 10.... (Reise) bin ich sehr müde. 11. Mein Fahrrad ist... (Freundin). 12. Alle schreiben das Diktat... (Schülerin). 13. Im Zoo wiii das Kind ... (Affen) nicht gehen. 14. ... (Mittagspause) ist ... (wir) eine Versammlung. 15. Diese Straße führt ... (Hotel). 16. ... (zwei Wochen) macht sie ... (er) Deutschunterricht.

 

10.Übersetzen Sie aus dem Russischen ins Deutsche.

1.0н не может прийти из-за болезни. 2. Я вешаю пальто не в шкаф, а на крючок. 3. Перед едой я иду в ванную комнату и мою руки. 4. В конце недели мы едем в Берлин. 5. Мяч лежит на земле между скамейкой и деревом. 6. На стол она ставит вазу для цветов. 7. После обеда мы прогуливаемся по городу. 8. Машина едет сначала по мосту, а затем вдоль спортивной площадки. 9. Под газетой лежит почтовый конверт без адреса, но с почтовой маркой. 10. Несмотря на темноту, мы сидим на террасе и разговариваем с нашими гостями. 11. На доме висит почтовый ящик. 12. Ведро стоит в саду рядом с корзиной. 13. Мои родители против моей поездки в Германию. 14. Он живет у бабушки с десятого сентября. 15. Мы ничего не знаем об этом человеке. 16. Она едет на пять дней в Прагу. 17. Я беру со стола письмо и иду на почту. 18. В котором часу ты идешь на работу?

 

11. Setzen Sie, wo nötig, folgende Präpositionen: bei, gegen, nach, um, zu (zur/zum), vor, seit ein.

Er ist... wenigen Minuten aus dem Haus gegangen, aber er ist... Punkt 12 Uhr wieder da. Gewöhnlich veriässt er das Büro... 17 Uhr.

...Anfang der Schiffsreise war ich dauernd seekrank,.... Schluss hat mir sogar ein Sturm nichts mehr ausgemacht.

Wir sind heute ... Hochzeit eingeladen dieser Gelegenheit

treffen wir einige alte Freunde. Wir sollen ... neun Uhr zum Standesamt kommen. ... 13 Uhr (ungefähr) gibt es ein Festessen im Hotel Krone. Am Abend .... der Hochzeit haben wir viel getanzt. Wir sind erst... drei Uhr (später als 3) nach Hause gekommen.

... zwei Tage ist Markttag. ... Zeit sind die Erdbeeren preiswert. Wenn man ... die Mittagszeit (ungefähr), also... Schiuss der Verkaufszeit auf den Markt kommt, kann man oft am günstigsten einkaufen.

... Ostern fahren wir meist zum Skifahren in die Alpen. ... Weihnachten bleiben wir zu Hause, aber ... Silvester sind wir gern bei Freunden und feiern.

Drei Wochen ... seinem Tod hatte er sein Testament geschrieben. ... seiner Beerdigung waren viele Freunde und Verwandte gekommen seinem Tod erbte sein Sohn ein grosses Vermögen, aber...wenigen Jahren war davon nichts mehr übrig.

 

Числительные

(Das Numeral)





©2015- 2017 megalektsii.ru Права всех материалов защищены законодательством РФ.